Bücher, Herausgeberschaften und publizierte Berichte

Seite 1 von 5 (99 Datensätze gefunden) 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | > | >> |

Datensätze pro Seite : 5 | 10 | 20 | 50 |

Sortierung 

Titel Beschäftigtendatenschutz. Handbuch für die betriebliche Praxis
VerfasserIn Haslinger, Susanne, Krisch, Andreas, Riesenecker-Caba, Thomas
Erscheinungsort Wien Jahr 2017
Verlag ÖGB Verlag
Beschreibung In der europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) wird erstmals die Datenverarbeitung im Beschäftigungskontext direkt angesprochen. Im neuen österreichischen Datenschutzgesetz (DSG) bleiben die Informations- und Mitwirkungsrechte der Betriebsräte aufrecht, sie stehen jedoch vor zahlreichen Fragen und neuen Herausforderungen. In diesem Handbuch wird die geänderte Rechtslage für Datenschutzbeauftragte, Betriebsräte und ArbeitnehmerInnen aufbereitet, um eine ausgewogene Umsetzung der rechtlichen Vorgaben im Betrieb zu unterstützen. KäuferInnen des Buches können auch auf eine E-Book-Version im PDF-Format sowie online auf weitere Inhalte zugreifen.
 
Titel Betriebsrat und Information. Datenschutz. Verschwiegenheitspflichten. Technische Lösungen
VerfasserIn Felten, Elias, Goricnik, Wolfgang, Riesenecker-Caba, Thomas (Hg.)
Erscheinungsort Wien Jahr 2017
Verlag Manz, Praxishandbuch Arbeitsrecht
 
Titel Hard work in new jobs: the quality of work and life in European growth sectors
VerfasserIn Holtgrewe, Ursula, Kirov, Vassil, Ramioul, Monique
Erscheinungsort Houngsmills Jahr 2015
Verlag Palgrave Macmillan
 
Titel Capitalism and the Political Economy of Working Time
VerfasserIn Hermann, Christoph
Erscheinungsort London & New York (forthcoming) Jahr 2014
Verlag Routledge
 
Titel Feministische Ökonomie. Intro
VerfasserIn Haidinger, Bettina, Knittler, Käthe
Erscheinungsort Wien Jahr 2014
Verlag Mandelbaum kritik & utopie
Beschreibung Dieses INTRO gibt einen grundlegenden Einblick in feministische Kritiken an ökonomischen Theorien sowie in die wichtigsten Ansätze feministischer Theoriebildung. Es stellt ihre Entstehung und ihre Kernthemen dar. Die herrschende Wirtschaftstheorie und -politik sowie wesentliche ökonomische Kennzahlen und statistische Indikatoren werden als geschlechtsneutral präsentiert. Hinter diesen scheinbar neutralen Zahlen und Konzepten verstecken sich jedoch geschlechtliche Ungleichheiten, Herrschafts- und Ausbeutungsstrukturen werden so verdeckt. Feministische Ökonomie deckt diese blinden Flecken auf, übt Kritik an den herrschenden Mainstream-, aber auch heterodoxen Ökonomiesträngen und entwickelt Gegenmodelle. Zu ihren Kernthemen zählen unter anderem die Kritik an der Neoklassik und dem ihr zugrunde liegenden Konzept des homo oeconomicus, die Verteilung von bezahlter und unbezahlter Arbeit, Care-Arbeit oder Gender Budgeting. Neben der systematischen Darstellung von theoretischen Debatten, wirtschaftspolitischen und makroökonomischen Prozessen und ihrer feministischen Kritik stellt das Buch aber auch Widerstandsstrategien, Alternativen und Utopien jenseits einer patriarchalen Ökonomie vor.
 
Titel Überblick über Arbeitsbedingungen in Österreich. Follow-up-Studie
Zusatz Sozialpolitische Studienreihe Band 15, Studie im Auftrag des Bundesministeriums für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz
VerfasserIn Eichmann, Hubert, Saupe, Bernhard
Erscheinungsort Wien Jahr 2014
Verlag ÖGB Verlag
Links Überblick über Arbeitsbedingungen in Österreich. Follow-up-Studie
 
Titel Im Dienste öffentlicher Güter. Metamorphosen der Arbeit aus Sicht der Beschäftigten
Zusatz gefördert im Rahmen des D-A-CH Lead Agency Verfahrens vom Schweizerischen Nationalfonds, der Deutschen Forschungsgemeinschaft und dem Fonds zur Förderung der wissenschaftlichen Forschung (I 500-G17)
VerfasserIn Flecker, Jörg, Schultheis, Franz, Vogel, Berthold (Hg.)
Erscheinungsort Berlin Jahr 2014
Verlag edition sigma
 
Titel Health Literacy als Basiskompetenz der Gesundheitsgesellschaft. Tagung der Österreichischen, Deutschen und Schweizer Fachgesellschaften für Gesundheits- und Medizinsoziologie
VerfasserIn Penz, Holger, Martinz, Hannes, Klein, Regina, Krajic, Karl (Hg.)
Erscheinungsort Villach, Feldkirchen Jahr 2014
Verlag FH Kärnten
 
Titel The gender gap in pension in the EU
Zusatz European Network of Experts on Gender Equality (ENEGE)
VerfasserIn Mairhuber, Ingrid (et al.)
Erscheinungsort Luxembourg Jahr 2013
 
Titel The impact of the economic crisis on the situation of women and men on gender equality policies
Zusatz European Network of Experts on Gender Equality (ENEGE)
VerfasserIn Mairhuber, Ingrid (et al.)
Erscheinungsort Luxembourg Jahr 2013
 
Titel The Millennium Development Goals (MDGs) and the Post-2015 Debate
VerfasserIn Prammer, Elisabeth, Martinuzzi, André
Erscheinungsort Vienna Jahr 2013
Verlag European Sustainable Development Network (ESDN)
 
Titel Aus dem Schatten des „Bildungsdünkels“. Bildungsbenachteiligung, Bewältigungsformen und Kompetenzen von Menschen mit geringen Schriftsprachenkompetenzen
Zusatz Materialien zur Erwachsenenbildung Nr.1/2013, Herausgegeben vom Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur
VerfasserIn Krenn, Manfred
Erscheinungsort Wien Jahr 2013
 
Titel Hausfrau für zwei Länder sein. Zur Reproduktion des transnationalen Haushalts
VerfasserIn Haidinger, Bettina
Erscheinungsort Münster Jahr 2013
Verlag Westfälisches Dampfboot
 
Titel Transformation der Arbeitsbeziehungen in Irland und Portugal
Zusatz Materialien zu Wirtschaft und Gesellschaft Nr. 119
VerfasserIn Brandl, Bernd, Allinger, Bernadette
Erscheinungsort Wien Jahr 2013
Verlag AK Wien
 
Titel Neue Prekarität. Die Folgen aktivierender Arbeitsmarktpolitik - europäische Länder im Vergleich
VerfasserIn Scherschel, Karin, Streckeisen, Peter, Krenn, Manfred (Hg.)
Erscheinungsort Frankfurt, New York Jahr 2012
Verlag Campus Verlag
Links Neue Prekarität. Die Folgen aktivierender Arbeitsmarktpolitik - europäische Länder im Vergleich
 
Titel Privatization of Public Services. Impacts for Employment, Working Conditions, and Service Quality in Europe
VerfasserIn Hermann, Christoph, Flecker, Jörg (Hg.)
Erscheinungsort New York Jahr 2012
Verlag Routledge Studies in Employment and Work Relations in Context
 
Titel Eurokrise, Austeritätspolitik und das Europäische Sozialmodell. Wie die Krisenpolitik in Südeuropa die soziale Dimension der EU bedroht
Zusatz Friedrich Ebert Stiftung, Internationale Politikanalyse, Berlin, Download: http://library.fes.de/pdf-files/id/ipa/09444.pdf
VerfasserIn Busch, Klaus, Hermann, Christoph, Hinrichs, Karl, Schulten, Thorsten
Erscheinungsort Jahr 2012
Links Eurokrise, Austeritätspolitik und das Europäische Sozialmodell
 
Titel Arbeit in Ketten und Netzen. Die dynamische Vernetzung von Unternehmen und die Qualität der Arbeit
Zusatz FORBA-Forschung, Bd. 6
VerfasserIn Jörg Flecker (Hg)
Erscheinungsort Berlin Jahr 2012
Verlag edition sigma
Beschreibung Güter und Dienstleistungen werden heute vorwiegend innerhalb grenzüberschreitender Wertschöpfungsketten und komplexer Unternehmensnetzwerke produziert. Als Normalform der Koordination wirtschaftlicher Aktivitäten bestimmen sie auch die Erwerbsarbeit maßgeblich. Ketten und Netze unterliegen einem ständigen Prozess der Reorganisation, indem Funktionen ausgelagert oder auch wieder eingegliedert werden, Arbeit in andere Länder verlagert wird, Betriebe ihre Position in Ketten oder Netzen verbessern oder verschlechtern und übergreifende, systemische Rationalisierungsstrategien zu r Anwendung kommen. In diesem Band wird die Frage behandelt, welche spezifischen Auswirkungen diese dynamische Vernetzung von Betrieben, Unternehmen und Organisationen auf die Qualität der Arbeit hat. Was trägt sie zum Wandel der Arbeit bei und inwiefern verstärkt sie aktuelle Trends der Flexibilisierung, Beschleunigung, Prekarisierung und Standardisierung? Die Antworten auf diese Fragestellung wurden auf der Grundlage umfangreicher Forschungsarbeiten in Indust rie- und Dienstleistungsbranchen sowie bei öffentlichen Dienstleistungen in 14 europäischen Ländern entwickelt; sie werden hier in Branchen- und Querschnittsanalysen vergleichend präsentiert und resümierend bilanziert.
 
Titel Individualisierung, Subjektivierung und Bewältigung
Zusatz Österreichische Zeitschrift für Soziologie, 37, Issue 4 (Special Issue)
VerfasserIn Eichmann, Hubert, Ziegler, Meinrad (Eds.)
Erscheinungsort Wien Jahr 2012
 
Titel Long-term Care for the elderly. Provisions and providers in 33 European countries
Zusatz EU Expert Group on Gender and Employment (EGGE)
VerfasserIn Mairhuber, Ingrid (et al.)
Erscheinungsort Luxembourg Jahr 2012
 

Seite 1 von 5 (99 Datensätze gefunden) 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | > | >> |

Datensätze pro Seite : 5 | 10 | 20 | 50 |

Sortierung