Mag.ᵃ Dr.ⁱⁿ Ulrike Papouschek

MitarbeiterInnen, papouschek@forba.at, +43 (0)1 2124700 - 79

Mag.ᵃ Dr.ⁱⁿ Ulrike Papouschek

Studium der Soziologie und Ethologie an der Universität Wien, Ausbildung zur Sozial-arbeiterin (Akademie für Sozialarbeit). Seit 1996 für FORBA tätig. Seit 1995 Lehrbeauftragte an verschiedenen Universitäten (Wirtschaftsuniversität Wien, Universität Graz, Universität Salzburg, Universität Fribourg (Schweiz)). 2000 Käthe Leichter Staatspreis, 2004 Aufenthalt als Gastwissenschafterin an der Universität Bremen.

Ihre Forschungsschwerpunkte liegen in den Bereichen Arbeitsbedingungen und Arbeitsorganisation, Geschlechterverhältnisse und Gleichstellung, Erwachsenenbildung/Weiterbildung und soziale Inklusion, personenbezogene Dienstleistungsarbeit (mit speziellem Interesse an Gesundheits- und Pflegedienstleistungen).

 

Laufende Projekte

TitelProjektmitarbeiterInnenStandLaufzeit
Fair working conditions: exploring the contribution of cooperation initiatives between Social Partners and Labour INspection authorities (SPLIN)Bettina Haidinger, Ulrike Papouschek, Cornelia Prentnerlaufend03/2019 - 02/2021
Solidarität in Zeiten der Krise. Sozio-ökonomischer Wandel und politische Orientierungen in Österreich und UngarnAnnika Schönauer, Ulrike Papouschek, Jörg Flecker, Saskja Schindler, Carina Altreiterlaufend10/2017 - 09/2020
DEEP VIEW (DEcEnt and Productive Virtual Work): Expoloring the contribution of social dialogue and collective bargaining in the promotion of decent and productive virtual workBettina Haidinger, Ulrike Paposchek, Bernhard Saupelaufend02/2018 - 01/2020
Getrennte Welten? Solidaritätskonzepte und politische Orientierungen in sozialen Medien (SOPO)Ulrike Papouschek, Annika Schönauerlaufend11/2018 - 10/2019

Abgeschlossene Projekte

TitelProjektmitarbeiterInnenStandLaufzeit
Gewerkschaftliche Interessenvertretung bei LeiharbeitUlrike Papouschekabgeschlossen08/2015 - 01/2016
Erstellung des Berichtsteils zur „sozio-ökonomischen Situation der Frauen“ im Rahmen des Berichts der Bundesregierung betreffend den Abbau von Benachteiligungen von Frauen 2013/2014Ingrid Mairhuber, Ulrike Papouschek, Bernhard Saupeabgeschlossen03/2015 - 05/2015
Erhöhung des Frauenanteils in wirtschaftlichen Führungs- und ManagementpositionenIngrid Mairhuber, Karin Sardadvar, Ulrike Papouschekabgeschlossen09/2013 - 03/2015
Zur Umsetzung von Elternteilzeit in österreichischen KleinunternehmenUlrike Papouschek, Karin Sardadvar, Ingrid Mairhuberabgeschlossen09/2012 - 08/2014
Verbesserung der Erwerbschancen gering Qualifizierter durch lernförderliche Gestaltung einfacher ArbeitManfred Krenn, Ulrike Papouschekabgeschlossen01/2013 - 02/2014
Wissenschaftliche Begleitung des ÖBB-Konzernprogramms FehlerkulturBettina Haidinger, Ulrike Papouschekabgeschlossen09/2013 - 01/2014
Auswertung der MitarbeiterInnenbefragung im Wiener BehindertenbereichUlrike Papouschek, Ruth Kasperabgeschlossen01/2013 - 09/2013
Evaluierung des Arbeitsmarkterfolges von Frauen nach dem Abschluss der AMS-Kurse FIA und FIT mit der zentralen Fragestellung: Arbeiten Frauen im Anschluss ausbildungsadäquat?Ulrike Papouschek, Ingrid Mairhuber, Ruth Kasperabgeschlossen10/2012 - 08/2013
Webtools for Evaluated Employment Services Practices (Liechtenstein)Ulrike Papouschekabgeschlossen06/2012 - 12/2012
Beschäftigungspotenziale und – bedingungen im Bereich der Sozial-, Pflege- und Gesundheitsdienste sowie in der KinderbetreuungFlecker, Jörg, Papouschek, Ulrike, Saupe, Bernhardabgeschlossen09/2011 - 09/2012
Sozialwissenschaftliche Berufsqualifizierung. 3. Postgradualer Lehrgang 2010-2012 für die internationale sozialwissenschaftliche Forschung (SOQUA)Ursula Holtgrewe, Jörg Flecker, Thomas Riesenecker-Caba, Ingrid Mairhuber, Ulrike Papouschekabgeschlossen10/2010 - 06/2012
Expertinnen-Netzwerk der Europäischen Kommission für Gleichstellung, Soziale Inklusion, Gesundheit und Pflege (EGGSIE)Ulrike Papouschek, Bettina Haidingerabgeschlossen01/2011 - 12/2011
Expertinnen-Netzwerk der Europäischen Kommission für Beschäftigung und Gleichstellung der Geschlechter (EGGE)Ingrid Mairhuber, Ulrike Papouschek, Karin Sardadvar, Bettina Haidingerabgeschlossen01/2011 - 12/2011
Umstrukturierungen im Krankenhaus und ihre Auswirkungen auf die ArbeitsbedingungenUlrike Papouschekabgeschlossen07/2009 - 09/2011
Arbeitsbedingungen von Chirurginnen (Working Conditions of Women in Surgery)Jörg Flecker, Alfons Bauernfeind, Ulrike Papouschekabgeschlossen01/2011 - 07/2011
Regulierung und Absicherung im weiblichen und männlichen Erwerbsverlauf – Herausforderungen und geschlechterdemokratische Perspektiven für ÖsterreichIngrid Mairhuber, Ulrike Papouschekabgeschlossen01/2008 - 03/2011
Erwerbsarbeit und Elternschaft in WienIngrid Mairhuber, Ulrike Papouschek, Karin Sardadvarabgeschlossen05/2010 - 12/2010
Sozialwissenschaftliche Berufsqualifizierung. 2. Postgradualer Lehrgang 2008-2010 für die internationale sozialwissenschaftliche Forschung (SOQUA)Ursula Holtgrewe, Jörg Flecker, Thomas Riesenecker-Caba, Roland Atzmüller, Ingrid Mairhuber, Ulrike Papouschekabgeschlossen10/2008 - 06/2010
Erwerbspotenziale in der Sozialhilfe in WienManfred Krenn, Ulrike Papouschekabgeschlossen03/2009 - 12/2009
Frauenbericht Themenbereich ErwerbstätigkeitUlrike Papouschek, Ingrid Mairhuberabgeschlossen12/2008 - 07/2009
Work Organisation and Restructuring in the Knowledge Society (WORKS)Jörg Flecker, Ulrike Papouschek, Christoph Hermann, Annika Schönauer, Ursula Holtgreweabgeschlossen06/2005 - 05/2009
Qualität von Teilzeitbeschäftigung und Verbesserung der Position der Frauen am ArbeitsmarktUlrike Papouschek, Annika Schönauerabgeschlossen05/2008 - 04/2009
Koppelung von Wirtschaftsförderung und öffentlicher Auftragsvergabe an betriebliche GleichstellungsmaßnahmenUlrike Papouschek, Ursula Holtgrewe, Bettina Haidinger, Annika Schönauerabgeschlossen09/2008 - 02/2009
Strukturwandel und Arbeitsbeziehungen im Gesundheitswesen in Tschechien, Deutschland Polen und ÖsterreichUlrike Papouschekabgeschlossen07/2008 - 09/2008
Nachhaltige Arbeit und Beschäftigung in den Wiener ‚Creative Industries‘Hubert Eichmann, Jörg Flecker, Ulrike Papouschekabgeschlossen07/2004 - 06/2007
Wissensgesellschaft im Kontext der EU-Erweiterung: Arbeitsmarktrestrukturierung, Beschäftigungswandel und Qualifizierung in Österreich, Bulgarien, Kroatien und MazedonienUlrike Papouschek, Manfred Krennabgeschlossen07/2006 - 03/2007
Gender Mainstreaming in einem interdisziplinären Umwelt-ForschungsprogrammUlrike Papouschek in Kooperation mit L&R Sozialforschung und Solutionabgeschlossen04/2004 - 04/2006
Entgrenzung von Arbeit und Chancen zur PartizipationManfred Krenn, Jörg Flecker, Ulrike Papouschek, Christoph Hermann, Hubert Eichmannabgeschlossen06/2003 - 06/2005
Die Bedeutung und Berücksichtigung impliziten Wissens und sozialer Kompetenzen bei der Personalauswahl, -einstellung und -entwicklung in niederösterreichischen BetriebenManfred Krenn, Ulrike Papouschek, Marion Vogtabgeschlossen01/2004 - 11/2004
Socio-economic Change, Individual Reactions and the Appeal of the Extreme RightJörg Flecker, Sabine Kirschenhofer, Ingrid Mairhuber, Ulrike Papouschek, Christine Wagnerabgeschlossen09/2001 - 08/2004
Mobile Pflege und Betreuung als interaktive Arbeit: Anforderungen und BelastungenManfred Krenn (unter Mitarbeit von Ulrike Papouschek)abgeschlossen09/2002 - 01/2003
Perspektiven transdisziplinärer Geschlechterforschung (Bezahlte und unbezahlte Arbeit)Ingrid Mairhuber, Ulrike Papouschek, Mitarbeit: Marion Vogtabgeschlossen09/2001 - 05/2002
Verlagerung von Arbeit im Informationstechnologiesektor und Vermittlungschancen nach QualifizierungsmaßnahmenManfred Krenn, Ulrike Papouschek, Jörg Fleckerabgeschlossen05/2000 - 12/2001
Gleichstellungsstrategien für Frauen in der außeruniversitären ForschungUlrike Papouschek, Ingrid Mairhuberabgeschlossen01/2000 - 07/2001
Frauenbericht 2000Ulrike Papouschek, Ingrid Mairhuberabgeschlossen12/1999 - 05/2000
Modul „Betriebsdiagnose“ für ein Handbuch zur betrieblichen Frauenförderung- GleichstellungUlrike Papouschek und Ulli Pastner (im Subauftrag von W.A.S)abgeschlossen07/1999 - 01/2000
Arbeitsbedingungen im Gütertransportwesen. Ist-Analyse der Logistik- Arbeitsplätze als Grundlage zur Gestaltung von Logistik-LeitsystemenThomas Riesenecker-Caba, Christian Stary, Ulrike Papouschek, Manfred Krenn, Jörg Fleckerabgeschlossen08/1995 - 11/1995
Außeruniversitäre Forschung – Für Frauen eine attraktive Alternative zum Hochschulbereich?Ulrike Papouschek, Ulli Pastnerabgeschlossen10/1998 -

Artikel

TitelVerfasserInJahr
Die Vereinbarkeit von Beruf und Kindern bei ArchitektInnenPapouschek, Ulrike2015
Kostendruck und ArbeitsverdichtungPapouschek, Ulrike2015
Gesund im PrivatenPapouschek, Ulrike2014
Ökonomisierung: Privatisierung, Auslagerungen und Public Private Partnerships. Zum Wandel des Krankenhaussektors in ÖsterreichPapouschek, Ulrike2013
Gesundheit als Öffentliches GutPapouschek, Ulrike2013
Innere Aushöhlung und Fragmentierung des österreichischen Modells: Zur Entwicklung von Erwerbslosigkeit, prekärer Beschäftigung und ArbeitsmarktpolitikAtzmüller, Roland,Krenn, Manfred, Papouschek, Ulrike2012
Frauenerwerbsarbeit in Österreich. Brüche und Kontinuitäten einer begrenzten Integration seit Mitte der 90er-JahreMairhuber, Ingrid, Papouschek, Ulrike2010
Koppelung von Wirtschaftsförderung und öffentlicher Auftragsvergabe an betriebliche GleichstellungsmaßnahmenPapouschek, Ulrike, Haidinger, Bettina, Schönauer, Annika2009
Qualität von Teilzeitbeschäftigung und die Verbesserung der Position von Frauen am Arbeitsmarkt – Analyse und UmsetzungsbeispieleBergmann, Nadja, Papouschek, Ulrike, Sorger, Claudia 2009
Was ist überhaupt Arbeitszeit? Arbeitszeit und private Zeit in den Wiener „Creative Industries“Papouschek, Ulrike, Schiffbänker, Helene2008
Zur Gestaltung des Verhältnisses von Erwerbsarbeit und Privatleben in den Creative IndustriesPapouschek, Ulrike2008
Vorurteil und Berechnung. Sozioökonomischer Wandel und Varianten rechtspopulistischer AnziehungPapouschek, Ulrike, Flecker, Jörg, Kirschenhofer, Sabine, Krenn, Manfred2008
Occupation Matters – Blurring Work-Life-B in Mobile Care and the Media IndustryHenninger, Annette, Papouschek, Ulrike2008
Shaping the relationship between paid work and private life in the Viennese creative industriesPapouschek, Ulrike2007
New forms of work organisation and flexibility in the knowledge societyFlecker, Jörg, Papouschek, Ulrike, Gavroglou, Stavros2007
„… ja, was willst du viel mitbestimmen?“ – Partizipationschancen im entgrenzten Arbeitsfeld mobile PflegeKrenn, Manfred, Papouschek, Ulrike2006
Partizipation in entgrenzten Arbeitsfeldern: IT-Dienstleistungen und Mobile PflegeKrenn, Manfred, Papouschek, Ulrike, Flecker, Jörg, Eichmann, Hubert2006
Comment on the different performances with respect to the development of the knowledge based society (KBS), quality of work and gender mainstreamingPapouschek, Ulrike2006
Entgrenzte Erwerbsarbeit als Chance oder Risiko? Mobile Pflege und die Medien- und Kulturindustrie im VergleichHenninger, Annette, Papouschek, Ulrike2006
Zur Gestaltung des Verhältnisses von Erwerbsarbeit und Privatleben in den „Creative Industries“Papouschek, Ulrike, Schiffbänker, Helene, Reidl, Sybille2006
Dienstleistungen von morgen – Interessenvertretung von heute? Erfahrungen aus der mobilen Pflege und den Informationstechnik-DienstleistungenFlecker, Jörg, Eichmann, Hubert, Krenn, Manfred, Papouschek, Ulrike2005
Flexibilisierung und Deregulierung im Gesundheitsbereich und in den neuen MedienPapouschek, Ulrike, Henninger, Annette2005
Was ist neu an Diskontinuitäten? Unsicherheit aus der GeschlechterperspektivePapouschek, Ulrike2005
Was ist neu an Diskontinuitäten? Bewältigung von Unsicherheit aus der GeschlechterperspektivePapouschek, Ulrike2005
Leistung, Unsicherheit und Ohnmacht. Wie Umbrüche in der Arbeitswelt zum Aufstieg des Rechtspopulismus beitrugenFlecker, Jörg, Kirschenhofer, Sabine, Krenn, Manfred, Papouschek, Ulrike2005
Work-Life-Balance in außeruniversitären Forschungsunternehmen: Grenzen und MöglichkeitenPapouschek, Ulrike2005
Expertise und existenzielle Absicherung statt Aufstieg – Wissenschafterinnen in der außeruniversitären Forschung in ÖsterreichPapouschek, Ulrike2004
Von Gleichstellung noch weit entfernt – Wissenschafterinnen in der außeruniversitären Forschung in ÖsterreichPapouschek, Ulrike2003
Was tut Not? Anmerkungen zu einer geschlechtersensiblen ArbeitsforschungPapouschek, Ulrike, Mairhuber, Ingrid2003
Betriebliche Weiterbildung von FrauenPapouschek, Ulrike, Krenn, Manfred2002
Geschlecht als Bildungsbarriere – eine überholte Fragestellung?Papouschek, Ulrike2001
Unsicherheit und keine Karriere ? Wissenschafterinnen in der außeruniversitären ForschungPapouschek, Ulrike, Pastner, Ulli2001
Außeruniversitäre ForschungPapouschek, Ulrike2001
Rodax/Rodax: Bildungschancen und Bildungswege von Frauen – eine RezensionPapouschek, Ulrike2001
FrauenArbeitsLosPastner, Ulli, Papouschek, Ulrike2000
Eins, Zwei, Drei – Betriebliche Frauenförderung in ÖsterreichPastner, Ulli, Papouschek, Ulrike2000
Qualifikationsbedarf in Klein- und Mittelbetrieben der metallverarbeitenden Industrie, des metallverarbeitenden Gewerbes und der Wirtschafts- und BeratungsdienstleistungenFlecker, Jörg, Papouschek, Ulrike, Pastner, Ulli, Nebenführ, Eva1999
Projektskizze: Frauen in der außeruniversitären ForschungPapouschek, Ulrike, Pastner, Ulli1999
Betriebliche Frauenförderung in ÖsterreichPapouschek, Ulrike, Pastner, Ulli1998
Unterschiedliche Wege – das gleiche Ergebnis? Frauenförderung mittels Betriebsvereinbarung, unternehmensinterner Zielvorgaben oder informeller KulturPapouschek, Ulrike, Pastner, Ulli1998
Im Dornröschenschlaf – Betriebliche Frauenförderung in Österreich. Eine empirische Erhebung über Maßnahmen zur ChancengleichheitPapouschek, Ulrike, Pastner, Ulli1997
Chancengleichheit im Betrieb – Ergebnisse einer empirischen Erhebung in ÖsterreichPapouschek, Ulrike, Pastner, Ulli1997
Tips für die Praxis bei der Einführung von Maßnahmen zur Chancengleichheit im BetriebPastner, Ulli, Papouschek, Ulrike1997

Bücher

TitelVerfasserInJahr
Erwerbsarbeit und ElternschaftMairhuber, Ingrid, Papouschek, Ulrike, Sardadvar, Karin2011
„… was willst du viel mitbestimmen?“ Flexible Arbeit und Partizipationschancen in IT-Dienstleistungen und mobiler PflegeManfred, Krenn, Jörg, Flecker, Hubert, Eichmann, Ulrike, Papouschek2010
Wissenschafterinnen in der außeruniversitären ForschungPapouschek, Ulrike, Pastner, Ulli2002
Herausforderungen der ArbeitsweltFlecker Jörg, Papouschek Ulrike, Riesenecker-Caba Thomas (Hg.)2001
Über die Entwicklung der Bildung und Berufsausübung von Frauen in ÖsterreichPapouschek, Ulrike, Pastner, Ulli1999
Laufbahnplanung für FrauenBierbaumer, Sylvia, Stockhammer, Hilde, Hofmann, Helga, Walther, Ingrid, Papouschek, Ulrike, Pastner, Ulli1998
Qualifikation als Problem? Weiterbildung als Lösung?Papouschek, Ulrike, Flecker, Jörg, Krenn, Manfred, Pastner, Ulli, Riesenecker-Caba, Thomas, Angerler, Eva1998
Im Aufbruch – Betriebliche Frauenförderung in ÖsterreichBendl, Regine, Papouschek, Ulrike, Pastner, Ulli (Hg.)1998
Im Dornröschenschlaf: Betriebliche Frauenförderung in ÖsterreichPastner, Ulli, Papouschek, Ulrike1997

Forschungsberichte

TitelVerfasserInJahr
BezieherInnen von Fachkräftestipendium, Weiterbildungsgeld und Bildungsteilzeitgeld. EndberichtUlrike Papouschek2017
FORBA-Forschungsbericht 3/2016: Gewerkschaftliche Interessenvertretung bei LeiharbeitPapouschek, Ulrike2016
FORBA-Forschungsbericht 3/2015: Erstellung des Berichtsteils zur „sozio-ökonomischen Situation der Frauen“ im Rahmen des Berichts der Bundesregierung betreffend den Abbau von Benachteiligungen von Frauen 2013/14Mairhuber, Ingrid, Papouschek, Ulrike 2015
Women are TOP! To the top by innovative corporate culturesMairhuber, Ingrid, Sardadvar, Karin, Papouschek, Ulrike2015
Die Verbesserung der Erwerbschancen gering Qualifizierter durch lernförderliche Gestaltung einfacher ArbeitKrenn, Manfred, Papouschek, Ulrike, Gächter, August2014
Evaluierung des Arbeitsmarkterfolges von Frauen im Anschluss der AMS_Kurse FIA und FIT. Arbeiten die Frauen ausbildungsadäquat?Papouschek, Ulrike, Mairhuber, Ingrid, Sardadvar, Karin2014
Elternteilzeit – Grosse Herausforderung für Kleine Betriebe? Zur Umsetzung von Elternteilzeit in österreichischen KleinunternehmenPapouschek, Ulrike, Mairhuber, Ingrid, Sardadvar, Karin2014
Beratungsleistung zur wissenschaftlichen Begleitung des Konzernprogramms Fehlerkultur, unveröffentlichter Projektbericht, WienHaidinger, Bettina, Papouschek, Ulrike 2014
National Expert Assessment of the Gender Perspective in the National Reform Programme for Employment. Country: AustriaMairhuber, Ingrid, Papouschek, Ulrike2011
Umstrukturierungen im Krankenhaus und ihre Auswirkungen auf die ArbeitsbedingungenPapouschek, Ulrike2011
The provision of out-of-school care in LiechtensteinPapouschek, Ulrike2011
Crisis and Recovery in Europe. Labour Market impact on men and women in LiechtensteinPapouschek, Ulrike2011
The socio-economic impact of pension systems on the respective situations of women and men and the effects of recent trends in pension reforms. National Report [Liechtenstein]Papouschek, Ulrike2011
The impact of the economic crisis on the situation of women and men and on gender equality policies. National Report [Liechtenstein]Papouschek, Ulrike2011
Violence against women and the role of Gender Equality, Social Inclusion and Health Strategies. National Report LiechtensteinPapouschek, Ulrike2010
Care for dependent elderly and gender equality in AustriaMairhuber, Ingrid, Papouschek, Ulrike2010
Life-long learning and new skills in Liechtenstein: the gender perspectivePapouschek, Ulrike2010
Care for dependent elderly and gender equality in LiechtensteinPapouschek, Ulrike2010
Arbeitsmarktstudie zum Thema: Erwerbsarbeit und Elternschaft in Wien. Geschlechtsspezifische Unterschiede, betriebliche Logiken und Gender-Budgeting-relevante Maßnahmenvorschläge für eine erfolgreiche VereinbarkeitMairhuber, Ingrid, Papouschek, Ulrike, Sardadvar, Karin2010
Access to healthcare and long-term care: Equal for women and men? National report LiechtensteinPapouschek, Ulrike2009
Flexible working-time arrangements in LiechtensteinPapouschek, Ulrike2009
Fiscal system and female employment in LiechtensteinPapouschek, Ulrike2009
Koppelung von Wirtschaftsförderung und öffentlicher Auftragsvergabe an betriebliche GleichstellungsmaßnahmenPapouschek, Ulrike, Haidinger, Bettina, Schönauer, Annika 2009
Frauenerwerbsarbeit in Österreich. Brüche und Kontinuitäten einer begrenzten Integration seit Mitte der 90er JahreMairhuber, Ingrid, Papouschek, Ulrike 2009
Mapping study on trade union practices to fight discrimination and/or promote diversity. Country LiechtensteinPapouschek, Ulrike 2009
Qualität von Teilzeitbeschäftigung und die Verbesserung der Position von Frauen am Arbeitsmarkt. Analyse und UmsetzungsbeispieleBergmann, Nadja, Papouschek, Ulrike, Sorger, Claudia2009
Gender Mainstreaming Active Inclusion Policies, National report LiechtensteinPapouschek, Ulrike2009
The provision of childcare services in LiechtensteinPapouschek, Ulrike 2008
Gender segregation in the labour market: roots, implications and policy responses in LiechtensteinPapouschek, Ulrike 2008
Ethnic minority women in Liechtenstein, Country ReportPapouschek, Ulrike 2008
EEA/EFTA countries‘ Parallel Work Programme in place of the NSR Assessment Report Background Analysis, Country: LiechtensteinPapouschek, Ulrike 2008
Strukturwandel und Arbeitsbeziehungen im Gesundheitswesen in Tschechien, Deutschland, Polen und ÖsterreichPapouschek, Ulrike, Böhlke, Nils2008
Gender Mainstreaming in Liechtenstein. An Analysis of Employment Policies from a Gender PerspectiveHofbauer, Ines, Papouschek, Ulrike2007
Neue Chancen – alte Risken. Ist Geschlecht als Strukturkategorie in den Wiener Creative Industries überholt?Papouschek, Ulrike, Reidl, Sybille, Schiffbänker, Helene2006
The Gender Pay Gap in LiechtensteinPapouschek, Ulrike2006
National Expert Assessment of the Gender Perspective in the National Report on Strategies for Social Protection and Social Inclusion 2006 – the Liechtenstein National ReportPapouschek, Ulrike2006
Report on comparative methodologiesFlecker, Jörg, Papouschek, Ulrike (Hg.) 2006
Case study research: Procedures, techniques and applied methodsFlecker, Jörg, Papouschek, Ulrike (Hg.) 2006
Partizipation oder Delegation von Unsicherheit? Partizipationschancen in entgrenzten Arbeitsfeldern: IT-Dienstleistungen und mobile PflegeKrenn, Manfred, Flecker, Jörg, Eichmann, Hubert, Hermann, Christoph, Papouschek, Ulrike. Unter Mitarbeit von: Annemarie Hofstadler (NPO-Institut), Simsa, Ruth (NPO-Institut), Cäcilia Weiermair-Märki (ZSI)2005
Reconciliation of Work and Private Life in LiechtensteinPapouschek, Ulrike2005
Social Inclusion, Gender and Disadvantaged Groups – the Liechtenstein National ReportPapouschek, Ulrike2005
Die Bedeutung und Berücksichtigung außerfachlicher Aspekte bei der Personalauswahl und -einstellungKrenn, Manfred, Papouschek, Ulrike, Vogt, Marion2004
‚Making Work Pay‘ Debates from a Gender Perspective – the Liechtenstein National ReportPapouschek, Ulrike2004
Mobile Pflege und Betreuung als interaktive Arbeit: Anforderungen und BelastungenKrenn, Manfred, unter Mitarbeit von Papouschek, Ulrike2003
Perceptions of Changes in Working Life and the Impact on Political Orientations. Interim Country Report on Qualitative Findings (Austria)Flecker, Jörg, Kirschenhofer, Sabine, Krenn, Manfred, Papouschek, Ulrike2003
Personalpolitische Strategien im Informationstechnologie-Sektor und Vermittlungschancen nach QualifizierungsmaßnahmenKrenn, Manfred, Papouschek, Ulrike, Flecker, Jörg2002
Perspektiven transdisziplinärer Geschlechterforschung („bezahlte und unbezahlte Arbeit“)Mairhuber, Ingrid, Papouschek, Ulrike, unter Mitarbeit von Vogt, Marion2002
Socio-economic change and right-wing extremism in AustriaFlecker, Jörg, Kirschenhofer, Sabine, Mairhuber, Ingrid, Papouschek, Ulrike 2002
Entwicklung von Gleichstellungsstrategien in der außeruniversitären ForschungGödl, Doris, Buchinger, Birgit, Ulrike Gschwandtner (Solution), Papouschek, Ulrike, Mairhuber, Ingrid, Pastner, Ulli (FORBA)2001
Außeruniversitäre Forschung – Für Frauen eine attraktive Alternative zum Hochschulbereich? Arbeitsmarkt, Arbeitsbedingungen und Berufsbiographien von Wissenschafterinnen in der außeruniversitären ForschungPapouschek, Ulrike, Pastner, Ulli1999
Über die Entwicklung der Bildung und Berufsausübung von Frauen in ÖsterreichPapouschek, Ulrike, Pastner, Ulli1999
Qualifikationsbedarf in Wiener Klein- und Mittelbetrieben der metallverarbeitenden Industrie, des metallverarbeitenden Gewerbes und der Wirtschafts- und BeratungsdienstleistungenPapouschek, Ulrike, Flecker, Jörg, Pastner, Ulli1998
Qualifikationsbedarf und -nachfrage in Klein- und Mittelbetrieben in NiederösterreichPastner, Ulli, Flecker, Jörg, Papouschek, Ulrike, Thomas Riesenecker-Caba, Eva Nebenführ1998
Evaluierung der Förderungen aus der präventiven ArbeitsmarktpolitikKrenn, Manfred, Papouschek, Ulrike1998
Qualifikationsbedarf und Anpassungsstrategien. Wiener Klein- und Mittelbetriebe im strukturellen und technologischen WandelPapouschek, Ulrike, Flecker, Jörg, Krenn, Manfred, Pastner, Ulli, Thomas Riesenecker-Caba, Eva Angerler1997
Laufbahnplanung für Mitarbeiterinnen des AMS und BMAGS – theoretische und empirische GrundlagenPapouschek, Ulrike, Pastner, Ulli1997
Im Dornröschenschlaf – Betriebliche Frauenförderung in ÖsterreichPastner, Ulli, Papouschek, Ulrike1996
Arbeitsbedingungen im GütertransportwesenThomas Riesenecker-Caba, Stary, Christian, Papouschek, Ulrike, Krenn, Manfred, Flecker, Jörg1995