Kooperationsnetz prospektive Arbeitsforschung (KoprA) – Plattform Verteilte Arbeit

Duration: 01/1970 - 01/1970
Status: completed
Research area: Nachhaltige Arbeits- und Lebenswelten, Arbeit und Organisation
Key project staff: Jörg Flecker
Funded by: Institut für sozialwissenschaftliche Forschung (ISF), München

Im Themenfeld der Verteilten Arbeit werden Aspekte von Arbeit analysiert, die unter den Bedingungen unternehmensübergreifender Vernetzung und zunehmend virtueller Aufgabenbezüge wichtig werden. Solche für dynamische Veränderungen offenen Arbeitsprozesse sind mit erheblichen Konsequenzen für die Arbeitsorganisation sowie den Arbeitseinsatz der Beschäftigten verbunden. Jörg Flecker ist Partner im Projekt des ISF München.