Technikgestaltung und Datenschutz

Die anhaltende Digitalisierung der Berufswelt wirft auch Fragen zu Technikgestaltung und Datenschutz auf. In der Forschung untersuchen wir dies anhand verschiedener Fragestellungen:

Themen sind dabei

  • Ganzheitliche Betrachtung der betrieblichen IT-Landschaft und Bewertung von Datenschutz, Datensicherheit und Informationsschutz
  • Benutzerfreundliche Gestaltung von technischen Systemen
  • Untersuchung betrieblicher Arbeitsweisen und Analyse datenschutzrechtlicher Anforderungen
  • Entwicklung von Rahmenbedingungen zur Erfüllung der datenschutzrechtlichen Verpflichtungen
  • Gesellschaftpolitische und betriebliche Auswirkungen einer anhaltenden Digitalisierung

Forschungsprojekte

TitelProjektmitarbeiterInnenStandLaufzeit
Neue rechtliche Grundlagen der Sicherheit und des Gesundheitsschutzes bei der Arbeit an BildschirmgerätenThomas Riesenecker-Caba, Gerlinde Hammer (Universität Bremen)abgeschlossen01/1997 - 01/1998
Ergonomie als integraler Bestandteil beruflicher Bildung – am Beispiel von Euromodulen für Bildschirmarbeit. Basiswissen Software-ErgonomieChristian Stary, Thomas Riesenecker-Cabaabgeschlossen01/1996 - 05/1997
Leitfaden zur Software-ergonomischen Bewertung von Bildschirmarbeit – das Verfahren EU-CONChristian Stary, Thomas Riesenecker-Caba, Michael Kalkhofer, Jörg Fleckerabgeschlossen01/1996 - 09/1996
Arbeitsbedingungen im Gütertransportwesen. Ist-Analyse der Logistik- Arbeitsplätze als Grundlage zur Gestaltung von Logistik-LeitsystemenThomas Riesenecker-Caba, Christian Stary, Ulrike Papouschek, Manfred Krenn, Jörg Fleckerabgeschlossen08/1995 - 11/1995
Wissenschaftliche Grundlagen und Vorarbeiten zur Entwicklung eines EU-richtliniengetreuen Bewertungsinstruments für BildschirmarbeitChristian Stary, Thomas Riesenecker-Caba, Jörg Fleckerabgeschlossen05/1994 - 10/1994