European Monitoring Centre of Change (EMCC), laufende Periode

Zeitraum: 03/2018 - 02/2022
Status: fortlaufend
Forschungsbereich: Arbeitsbeziehungen und Mitbestimmung, Arbeit und Organisation
ProjektmitarbeiterInnen: Bernadette Allinger, Georg Adam, Bettina Stadler, Carina Altreiter
AuftraggeberIn: Europäische Stiftung zur Verbesserung der Lebens- und Arbeitsbedingungen (EUROFOUND)
Kooperation: Ein Projekt in Kooperation mit dem Institut für Soziologie der Universität Wien

Die Europäische Stelle zur Beobachtung des Wandels (EMCC) der Europäischen Stiftung für die Verbesserung der Lebens- und Arbeitsbedingungen (Eurofound) beobachtet Veränderungen auf Arbeitsmärkten und bündelt Informationen zu Restrukturierungsfällen an einer Stelle. Das Netzwerk verbindet quantitative und qualitative Informationen des Europäischen Restrukturierungsmonitors (ERM) und anderer Projekte von Eurofound zu den Themen Restrukturierung und Beschäftigung und stellt vergleichende Analysen zu den 28 EU-Mitgliedsstaaten und Norwegen zur Verfügung. Als nationale Korrespondentenstelle berichtet FORBA (in einem Konsortium mit dem Institut für Soziologie, Universität Wien) über entsprechende Entwicklungen in den Bereichen Arbeitsmarkt, Beschäftigungspolitik und Restrukturierungsfälle in Österreich.